Zimteis

Dieses Zimteis schmeckt immer, als Nascherei oder als Dessert zum Abschluss eines tollen Menus.

Zutaten

  • 5 Eigelb (Größe L)
  • 170 g Zucker
  • 200 g flüssige Sahne
  • 230 g Milch
  • 1 gestrichener TL Zimt(pulver)

Zubereitung

Egal ob in der warmen Jahreszeit oder in der kalten. Dieses Zimteis schmeckt immer, als leckere Nascherei zwischendurch, als einfaches Rezept oder als Teil einer Desservariation / -kombination als Abschluss eines tollen Menus.

Die Eigelb mit etwa der Hälfte des Zuckers gut schaumig rühren. Den Rest Zucker und die anderen Zutaten dazu geben und gut miteinander verrühren. In die Eismaschine geben und fertig machen.

Tipps

  • Wenn Sie nur sehr kleine Eier zur Verfügung haben, nehmen Sie entsprechend mehr Eigelb.
  • Achtung mit dem Zimt, der schmeckt zwar lecker, aber wenn Sie zuviel davon nehmem, wird es penetrant. Die geschmackliche Betonung liegt bei diesem Eis zwar beim Zimt, es zu übertreiben, ist aber kontraproduktiv.
  • Zu diesem Eis passen dieselben Früchte, wie beim Zimtparfait, also Pflaumen und Kirschen, gerne angewärmt oder karamelisiert und/oder flambiert.

Guten Appetit

Kommentare sind geschlossen.