Dorsch in Limettensaft

Inhalte dieser Seite

Zutaten

  • Dorschfilet (ich bevorzuge den Fisch auf der Haut) – gewaschen, abgetrocknet, gesalzen
  • Saft von ca. 3 Limetten
  • Kapern
  • etwas Olivenöl

Zubereitung

Dorschfilets in der Pfanne auf der Fleischseite anbraten, dann auf die Hautseite wenden. Den Saft der Limetten dazu gießen und bei mittlerer Temperatur ziehen lassen. Zwischendrin die Kapern dazu geben.

Die Filets auf einem Teller anrichten, den Bratensaft mit den Kapern über den Fisch geben, dazu Salzkartoffeln und einen leichten mediterranen Salat.

Die Saftmenge ist von den Limetten abhängig, bei den 3 oben aufgeführten waren 2 recht trocken.

Guten Appetit

Kommentare sind geschlossen.