Lebensmittelkunde Rosenkohl

Botanisch:
Weitere Namen: Brüsseler Kohl
Nährstoffe:
Vitamine: C
Mineralien: Calcium, Kalium

Rosenkohl hat einen fein-herben und leicht nussigen Geschmack

Verwertungsmöglichkeiten

  • gekocht oder gebraten
  • als ganze Röschen oder als einzelne Blätter
  • als Salat, in der Quiche oder als Auflauf
  • solo als Beilage oder mit anderen Komponenten (Bratkartoffeln mit Rosenkohl, Rosenkohl mit Äpfeln und Maronen)

Kommentare sind geschlossen.