Kakaolikör

Zutaten

  • etwa 4 EL geröstete Kakaobohnen oder Kakaonibs
  • 100 g brauner Kandiszucker
  • 1 Vanillestange, halbiert und längs aufgeschnitten
  • 0,5 l Doppelkorn oder Doppelweizen

Auch dieser Likör gehört zu meinen besten. Wie beim Kaffeelikör werde ich an dieser Rezeptur nichts mehr verändern.

Zubereitung

Ganz einfache Sache: gib alles in eine passende Flasche, verschließe sie mit einem Deckel und lass diesen Auszug etwa 8 Wochen an einem hellen Platz stehen. In dieser Zeit schwenkst Du den Inhalt täglich kurz durch. So löst Du einerseits den Zucker auf, andererseits hilfst Du damit dem Alkohol, die Aromen auszuziehen.

Nach 8 Wochen siebst Du den Kakaolikör durch einen Kaffeefilter und füllst ihn in eine ausreichend große Flasche ab. Beschrifte die Flasche, dann kannst Du auch gleich mit dem Genießen anfangen.

Tipps

  • bei mir stehen die Flaschen mit dem Liköransatz immer an einem Südfenster. So stehen sie warm und hell genug

Kommentare sind geschlossen.