Grünkohhlaufstrich

Zutaten

  • 200 g Grünkohl
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 kl. Knoblauchzehe, fein gehackt
  • einige Datteln, getrocknete Aprikosen, Feigen o.ä., grob gehackt
  • 50 g Cashew Kerne, Walnüsse oder Mandeln, grob gehackt
  • 1 EL Zitronensaft frisch gepresst
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder Walnussöl
  • 1/2 TL Salz
  • schwarzer Pfeffer frisch aus der Mühle

Zubereitung

Schwitze die Schalotte und den Knoblauch in dem Öl viorsichtig an. Gib dann den Grünkohl dazu und die anderen Zutaten und lass alles einige Minuten miteinander köcheln.

Lass den Grünkohl zuerst etwas abkühlen, gib ihn in einen Mixer und mixe ihn bis eine cremige Konsistenz entstanden ist. Erhitze die Grünkohlcreme wieder und schmecke mit Salz und Pfeffer herzhaft ab.

Dannn fülle die Creme in vorbereitete Gläser mit Schraubverschluss und schraube die Deckel immer sofort auf. So bleibt die Grünkohlcreme einige Wochen haltbar.

Tipps

Guten Appetit

Kommentare sind geschlossen.